Kürbis-Sonnenblumenkern-Brot

Zutaten:

  • 250g dunkels Dinkelmehl
  • 250g Vollkornmehl
  • 50g Kürbiskerne
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • 25g Sesamsamen
  • 1 Prise Salz
  • 4 dl warmes Wasser
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 2 Tl Malzextrakt

Zubereitung:

  1. Die beiden Mehle mit den Kernen und Sesamsamen mischen. Salz hinzufügen.
  2. Die Hefe in das warme Wasser bröseln. Den Malzextrakt in das Hefewasser einrühren.
  3. Alle Zutaten miteinander vermengen und gut durchkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort für 1 Stunde gehen lassen.
  4. Den Ofen auf 250° Grad vorheizen. Ein offenfestes Schälchen mit Wasser in den Ofen stellen.
  5. Den Teig nochmals gut durchkneten und die gewünschte Form geben, evtl. oben leicht einschneiden. Auf ein Backblech geben und für 10 Minuten backen. Anschliessend den Ofen auf 180° Grad reduzieren und weitere 30 Minuten backen.

Viel Spass beim Nachmachen. Über einen Kommentar oder ein Foto eurer Kreationen würden wir uns freuen.

Kommentare: 0