Der ideale, gesunde Start in den Tag!

Das eiweissreiche Superfood Brot ist ein ideales Frühstück und enthält viele Nährstoffe.

Dank dem hohen Anteil an Leinsamen und Mandeln sättigt das Brot lange und ist ideal für einen gesunden Start in den Tag.

Die Rezeptmenge reicht für eine Kastenform oder wie bei unserer Variante für einen Römertopf.

 

Zutaten:

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 300 g Magerquark
  • 5 Eiweisse
  • 100 g Leinsamen
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Reismehl
  • 4 El Weizenkleie
  • 2 El Dinkelvollkornmehl
  • 60 g Kürbiskerne
  • 1 Tl Salz

Zubereitung:

  1. Die Hefe im lauwarmen Gemüsebouillon auflösen. Die Eiweisse mit dem Salz steif schlagen.
  2. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Den Magerquark mit dem Hefegemisch gut unterrühren. Anschliessend vorsichtig den Eischnee unterheben. Nicht erschrecken: der Teig ist etwas flüssig, darum kann er auch nicht wie üblich gekneten werden, sondern muss in einer Form gebacken werden.
  3. Die Masse zugedeckt für mindestens  4 Stunden, besser über Nacht quellen lassen.
  4. Die gewünschte Backform mit einem Backpapier auslegen und die Masse einfüllen.

Backen: Im auf Unter- und Oberhitze vorgeheizten Backofen bei 150° für gut eine Stunde backen.

 

Das Brot etwas auskühlen lassen, aus der Form stützen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

 

Viel Spass beim Nachmachen! Gerne dürft ihr eure Gedanken oder Meinung in der Kommentarleiste hinterlassen!

 

Eure Ja-Mi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0