Blauschimmel trifft Birne?!

JA Du hast richtig gelesen! Hier geht es zu einem sehr skurrilen aber ebenso leckeren  

Rezept. Lassen Sie sich überraschen.

 

 

 

Zutaten:

  • 500g Tagliatelle
  • 1 El Olivenöl
  • 2 sehr reife Birnen
  • 2 El Balsamico bianco
  • 70g Walnusskerne
  • 100g Gorgonzola 
  • 1 El Cremaceto bianco
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Tagliatelle gemäss Packungsanweisung aldente kochen.
  2. Die Walnüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
  4. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Birnenwürfel für ca. 2-3 Minuten anbraten. Mit dem Balsamico bianco ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  5. Die Birnenwürfel mit den abgetropften Tagliatelle vermengen.
  6. Den Gorgonzola in Würfelchen schneiden und mit den gerösteten Walnüssen unter die Tagliatelle-Birnen-Mischung heben.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Tellern servieren und mit etwas Cremaceto bianco beträufeln.

Viel Spass beim Nachmachen. 

Eure Ja-Mi☼

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0