Herzhafter Rosenkuchen

Das Rezept ist für 4 Personen.

 

Zutaten:

  • 1 Ei der Grösse M
  • 500 g Rindshackfleisch
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Gruyere
  • 3 Stiele Majoran
  • 1/2 Bund Peterli
  • 150 g Magerquark
  • 7 El Milch
  • 6 El Öl
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Tl Backpulver
  • Salz, Cayennepfeffer, Paprikapulver
  • Tortenring oder Springform

Zubereitung für den Teig:

  1. Magerquark, 6 El Milch, Öl und 1 Tl Salz miteinander verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit dem Quark zu einem glatten Teig kneten. Beiseite stellen.

Zubereitung für die Füllung:

  1. Das Ei trennen. Eiweiss, Fleisch und Tomatenmark in eine Schüssel geben.
  2. Die Zwiebel und den Käse in feine Würfelchen schneiden. Die Kräuter waschen und fein hacken. Alles zur Fleischmischung in die Schüssel geben. Kräftig würzen.

Fertigstellung:

  1. Den Backofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Tortenring auf 26 cm einstellen und auf einem Backblech mit Backpapier bereit stellen. Natürlich kann auch eine Springform mit 26 cm verwendet werden.
  2. Den Teig auf wenig Mehl auf ca. 25 x 50 cm auswallen. Die Fleischmasse auf dem Teig verteilen, dabei einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Den Teig von der Längsseite her satt aufrollen.
  3. Die Rolle in ca. 5 cm breite Scheiben schneiden. Diese in die vorbereitete Form blumenförmig setzen. Die fertige Blume leicht flachdrücken.
  4. Das Eigelb mit 1 El Milch verrühren und die Teigränder damit bestreichen

Backen: Ca. 35 - 40 Minuten in der Mitte des Ofens.

 

Dazu passt: Salat oder ein kaltes Bier :)

 

Viel Spass beim Nachmachen!

 

Eure Ja-Mi☼ 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0